Frage stellen
1

Mac: Was ist ein "Intelligenter Ordner"

gefragt 2014-05-09 14:57:25 -0600

xelor Gravatar-Bild
  • Unter Mac OS X gibt es "Intelligente Ordner", was ist das?

  • Wie erstellt man einen intelligenten Ordner?

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

0

geantwortet 2014-05-09 14:58:09 -0600

xelor Gravatar-Bild

Erklärung

  • Die intelligenten Ordner sind keine richtigen Ordner, sondern wie Bibliotheken bei Windows, also ein Ordner der nur Verknüpfungen zu richtigen Ordnern und Dateien enthält. Die intelligenten Ordner, sind aber dadurch intelligent, dass man selbst Filterregeln definieren kann und somit sehr genau vorschreiben, was in diesem Ordner angezeigt wird.

Erstellung

  • Ich zeige jetzt wie man einen intelligenten Ordner erstellt, der immer nur Fotos anzeigt, die höchstens vor einem 1 Tag verändert wurden. Das ist natürlich nur ein Beispiel, denn die Filterregeln lassen sich fast beliebig definieren.

  • Rechtsklick auf das Finder-Symbol

  • Neuer intelligenter Ordner auswählen

  • Definiere nun die Regeln. Für eine jeweils neue Regel einfach das Pluszeichen anklicken

  • In meinem Fall habe ich zwei Regeln definiert. Die erste regel betrifft das Änderungsdatum, die zweite die Datei-Art, also Bild.

  • Dann auf Sichern klicken und Speicherort des intelligenten Ordners aussuchen.

  • Ich würde auch raten den Haken bei "Zur Seitenleiste hinzufügen" belassen, denn wichtige Ordner sind besonders praktisch in der Seitenleiste zu finden.

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge

1 Follower