Frage stellen
2

Windows 8: PC hängt sich beim Herunterfahren auf

gefragt 2013-03-04 16:54:30 -0600

Calmare Gravatar-Bild

updated 2013-03-05 02:56:40 -0600

Ich habe einen Upgrade von Windows 7 auf Windows 8 gemacht. Mein Problem ist aber, dass der Computer sich immer beim Herunterfahren oder Neustarten aufhängt. Der friert ein und man kann nichts machen außer den vom Strom zu nehmen oder die Ein/Aus Taste sehr lange zu drücken. Bei Hochfahren gibt es keine Probleme und auch im Betrieb ist alles wunderbar.

Zusatzinfo: Ich verwende dualboot, d.h. ich habe zwei Systeme auf dem Rechner Windows 8 und Linux

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

2

geantwortet 2013-03-05 02:54:00 -0600

LeonardoDaVinci Gravatar-Bild

Versuche mal den Windows 8 Schnellstart zu deaktivieren. Oft ist das das Problem.

Do gehts:

  • Öffne rechts die Charm Bar (Charm-Leiste) und klicke auf Suchen (Lupe-Zeichen)

    Charm Bar (Charm-Leiste) Windows-8 Suchen-Symbol

    Tipp: Windows-Taste + W

  • Durchsuche die Einstellungen nach dem Begriff "Energie" und klicke auf das Suchergebnis "Energieoptionen"

    Windows 8: Energieoptionen

  • Es öffnet sich das Fenster für Energieoptionen. Auf der linken Seite klicke auf "Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll"

    image description

  • Klicke auf "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar"

    image description

  • Jetzt werden zusätzliche Optionen angezeigt. Eine davon ist "Schnellstart aktivieren (empfohlen)". Wenn du das Häkchen wegnimmst, dann wird kein Schnellstart mehr ausgeführt.

    image description

Wenn dir mein Tutorial geholfen hat, hinterlasse bitte einen Google Plus oder Facebook Like.

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge