Frage stellen
1

Windows 8: Problem mit meinem Arbeitsspeicher

gefragt 2014-04-02 10:52:56 -0600

Gubiii Gravatar-Bild

updated 2014-04-02 11:16:40 -0600

Bohm Gravatar-Bild

Hallo, Ich hatte einen Arbeitsspeicher mit 4GB und hatte immer fie Meldung gekriegt, dass mein Arbeitsspeicher nicht ausreicht es wurden meist 80% von meinem Arbeitsspeicher genutzt (so stand es im task manager) dann wurden automatisch meine Programme geschlossen. Weil ich zu wenig Arbeitspeicher hatte haben ich mir einen zusätzlichen Arbeitsspeicher zugelegt jetzt habe ich 12GB und der neue Arbeitsspeicher wird auch erkannt doch ich krieg immer wieder die Nachricht das mein Arbeitsspeicher nicht ausreicht. Obwohl nur 24% benutzt werden die Meldung allein stört nicht besonders doch mein Notebook schließt deswegen immer wieder Programme und ich kriege Bluescreens

Bitte helfen!!! Sorry wegen der Rechtschreibung und Danke im Voraus

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

Kommentare

Hast du Windows 8 oder 8.1? 32 oder 64 bit? Wurde der alte Arbeitsspeicher komplett entfernt? Passiert das meistens, wenn du Spiele spielst?

Bohm Gravatar-BildBohm ( 2014-04-02 11:13:53 -0600 )bearbeiten

Achtung, es gibt schon spezielle Werbung. Gerade nach downloaden von unbek. Herkunft. Habe beim letzten mal meine Dateien gesichert und mein Notebook auf Werkseinstellung zurückgestzt. Systemwiederherstellung hilft teilweise auch. Also Wiederherstellungslaufwerk nach dem ersten kommpletten einrichten, Herstellen (wenn alles wie gewünscht läuft)!!! Bevor man surft und downlädt... Wenn dies dich nicht bedrifft, einfach ignorieren...für alle neueinsteiger!!! Zur genauen vorgehensweise frag "Bohm" der hat Ahnung. Gruß Commandandy

Commandandy Gravatar-BildCommandandy ( 2014-04-02 23:58:59 -0600 )bearbeiten

Ich hab windows 8.1 64 bit und ich habe 1×8gb arbeitspeicher zu meinem leeren slit hinzugefügt also 1×4 und 1×8 und es passiert meistens wenn ich spiele und dabei skype

Gubiii Gravatar-BildGubiii ( 2014-04-03 07:29:58 -0600 )bearbeiten

1 answer

0

geantwortet 2014-04-03 14:00:22 -0600

Bohm Gravatar-Bild

Du bist sehr wahrscheinlich ein Opfer eines Intel Bugs, der sich in Kombination von Windows 8.1 und DirectX 11.2 bemerkbar macht. Siehe dazu diesen Microsoft Thread durch. Dort wird ein Problem geschildert, das deinem sehr ähnlich ist.

Es scheint, dass dieser Bug noch nicht behoben wurde. Du könntest versuchen verschiedene Versionen der Grafikkartentreiber zu installieren. Ich würde zuerst den neuesten testen und dann ältere ausprobieren.

Des Weiteren könntest du deinen RAM auf Fehler prüfen.

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Kommentare

Bohm danke für deine Antwort ich hsb meinem Ram auf fehler geprüft es wurden jedoch keine Fehler gefunden und meine Grafikkarte ist auch auf dem neusten stand

Gubiii Gravatar-BildGubiii ( 2014-04-06 04:36:45 -0600 )bearbeiten

Hallo Gubiii, hast du den Microsoft-Tread durchgelesen? Da wird gesagt, dass gerade die etwas älteren Treiber diesen Fehler möglicherweise nicht enthalten und die neueren noch nicht gefixt wurden.

Bohm Gravatar-BildBohm ( 2014-04-06 05:24:26 -0600 )bearbeiten

Dann muss wenn die fehler gefixt werden wie aktualisiert sich dsnn alles muss ich das machen oder wird das automatisch gemacht?

Gubiii Gravatar-BildGubiii ( 2014-04-13 15:13:21 -0600 )bearbeiten

Die Treiber für die Grafikkarte holst du dir am Besten von der Seite des Herstellers. Probiere aber mal ältere Treiber aus, vielleicht klappt das. Die Windowsupdates sollte man sowieso auf "Automatisch" http://techfrage.de/question/6804/ stellen.

Bohm Gravatar-BildBohm ( 2014-04-13 15:24:41 -0600 )bearbeiten

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge