Frage stellen
0

Kann man trotz Erkältung tauchen gehen?

gefragt 2017-11-27 03:24:13 -0600

Hallöchen,

ich bin seit einigen Tagen ziemlich verkühlt und meine Nase ist praktisch dauerhaft blockiert. Eigentlich würde ich morgen einen Tauchtrip antreten, aber irgendwie kommt mir das nicht ganz so schlau vor.

Bin ich einfach ein bisschen melodramatisch oder sollte man das Tauchen mit verstopfter Nase wirklich eher sein lassen?

Danke

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

0

geantwortet 2017-11-27 06:37:16 -0600

Grüß dich!

Tut mir wirklich super leid für dich, aber so wird es sicher nichts mit deiner Tauchreise. Mit einer Erkältung sollte man unter gar keinen Umständen tauchen gehen, weil es wirklich sehr gefährlich sein kann.

Man muss dabei ja nur mal an den Druckausgleich denken, den deine Ohren unter Wasser durchführen müssen. Mit blockierter Nase wird das nichts werden und das kann ganz schnell sehr schlecht ausgehen.

Falls du mir nicht glauben solltest, habe ich hier noch einen Artikel für dich, der die Thematik zusammenfasst: https://unbeschwert-hoeren.de/hoeren/...

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge

1 Follower