Frage stellen
0

Mac: Verschlüsselung aktivieren (FileVault)

gefragt 2014-03-30 13:27:41 -0600

xelor Gravatar-Bild

Wie kann man einen Mac komplett verschlüsseln (System und Ordner)?

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

0

geantwortet 2014-03-30 13:27:51 -0600

xelor Gravatar-Bild

updated 2015-05-05 03:59:31 -0600

  • Mac OS X bietet eine eingebaute Verschlüsselung (FileVault), die man einfach aktivieren kann. Die Verschlüsselung erfolg mit der XTS-AES 128 Methode, die sehr sicher ist. Die leistung des Computers wird kaum eingeschränkt, weil die Ver- und Entschlüsselung sehr effizient im Hintergrund ausgeführt wird.

  • Öffne die Systemeinstellungen und klicke auf Sicherheit

    Mac OS X: Systemeinstellungen --> Sicherheit

  • FileVault aktivieren

  • Es wird ein spezieller Sicherheitsschlüssel erstellt, den man an mehren Orten Speichern sollte. Wenn der Schlüssel verloren wird, kann es passieren, dass man nie wieder an die eigenen Daten rankommt.

  • Im nächsten Schritt bietet Apple eine Möglichkeit den Schlüssel auf deren Servern zu speichern, dabei wird der Schlüssel selbst verschlüsselt. Dazu wird man gebeten drei Fragen zu beantworten. Diese Antworten sollte man sich merken, denn sonst wird der Schlüssel von Apple nicht freigegeben. Also gut überlegen, welche Fragen und Antworten man wählt

  • Danach wird man gebeten den Mac neu zu starten

  • Die Ordner sind dann nicht sofort verschlüsselt, es kann sogar mehrere Stunden oder Tage dauern bis alle Dateien verschlüsselt sind. Wie weit die Verschlüsselung fortgeschritten ist, sieht man unter Systemeinstellungen --> Sicherheit --> FileVault
bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge

1 Follower