Frage stellen
2

Anleitung: SSH-Verbindung unter Max OS X aufbauen

gefragt 2013-08-06 06:35:41 -0600

.Hazel Gravatar-Bild

updated 2013-08-06 09:12:07 -0600

Wie kann man eine SSH-Verbindung unter Mountain Lion aufbauen?

Unter Windows würde man einen normalen, überall erhältlichen SSH-Client benutzen, z.B PuTTy. Doch diesen gibt es für den Mac nicht. Wie also eine SSH-Verbindung aufbauen?

Das ist ganz einfach - man braucht keine Software von Drittanbietern. Das Einzige was man braucht, ist das "Terminal" Programm, welches ein fester Bestandteil des Betriebssystems ist. Und ich zeige Euch nun, wie Ihr eine SSH-Verbindung aufbauen könnt.

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

2

geantwortet 2013-08-06 07:07:32 -0600

.Hazel Gravatar-Bild

updated 2013-08-06 08:16:46 -0600

Bohm Gravatar-Bild

So, nun zeige ich Euch Schritt für Schritt, wie Ihr Euch per SSH zu Eurem Server verbinden könnt.

  • Als erstes müsst Ihr den Finder öffnen:

  • Wenn dieser sich geöffnet hat, müssen Sie zum Ordner "Programme" navigieren.

    • In diesem Ordner finden Sie einen weiteren Ordner namens "Dienstprogramme". Öffnen Sie diesen.

  • Anschließend müssen Sie das Programm "Terminal" öffnen.

    • Das Programm "Terminal" müssen Sie nun mit einem Doppelklick öffnen.

  • Es sollte folgende Maske bei Ihnen erscheinen:

    • Wenn dies der Fall ist, müssen Sie in der Menuleiste auf "SSH" klicken.

  • Dort müsst Ihr nun auf "Neue Entfernte Verbindung" klicken.

  • Anschließend öffnet ein weiteres Fenster. Dort müsst Ihr ein paar Einstellungen vornehmen.

  • Ich erkläre Euch nun, was Ihr da einstellen müsst, um Euch zu Eurem Server verbinden zu können.

    • Als erstes müsst Ihr oben "Sichere Shell ssh" auswählen.
    • Anschließend müsst Ihr unter "Benutzer" den Benutzernamen eingeben, mit dem Ihr Euch zu dem Server verbinden wollt.

    • Im unteren Feld ist dann der Verbindungstyp, in unserem Fall ssh, angegeben. Darauf folgt der oben eingegebene Benutzer, in meinem Fall "benutzer". Jetzt fehlt nur noch die IP-Adresse des Servers.

    • Am Ende könnte das Ganze dann so aussehen:

      ssh root@22.44.66.88

    • Wenn Ihr alles richtig eingegeben habt, könnt Ihr auf "Verbinden" klicken.

    • Dann sollte sich folgendes Fenster öffnen:

    • Nun müsst Ihr nur noch Euer Passwort eingeben, und Zack: Ihr habt Euch mit Eurem Server per SSH verbunden.
bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge