Frage stellen
0

wiederherstellungspartition verschieben

gefragt 2017-11-07 08:27:26 -0600

Anonymer Benutzer

Anonymous

Auf einem neuen Dell Optiplex 5050 ist Win 10 Pro vorinstalliert. Ich habe C: (Systempartition) etwas klein gewählt, den Rest auf zwei Partionen aufgeteilt für Daten und Bilder. ich würde nun gerne C: vergrössern, das geht aber nicht, weil zwischen C: und den anderen Partitionen eine Wiederherstellungspartition (eine von vier) eingeschoben ist. Kann ich diese Wiederherstellungspartition löschen, ohne nachher Win 10 wieder neu installieren zu müssen? Wie kann ich feststellen, welche wesentlich ist? Danke schon jetzt für eine Antwort - Rainer

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

0

geantwortet 2017-11-09 04:08:51 -0600

dirk91 Gravatar-Bild

besser lösche die Wiederherstellungspartition nicht. Um C: zu vergrößern, kannst du dich an eine professionelle Partitionsverwaltungstool wenden, z.B EaseUS Partition Master. Hier eine ausführliche Anleitung für dich: Systempartition vergrößern oder C Laufwerk erweitern

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge

1 Follower