Frage stellen
2

Druckerpatonen, mit oder ohne Chip

gefragt 2014-05-14 10:06:44 -0600

JH60 Gravatar-Bild

Hallo hier JH60, ich wollte mir den Drucker: Brother MFC -J 4510 DW zulegen. Dort war Beschrieben mit Chip, man kann aber auch die Patronen ohne Chip bekommen, die beim Kauf auch Preisgünstieger sind. Frage: was kann man darunter verstehen, oder wie ,was ist der unterschied dabei. Wenn man einen Drucker kauft, mit der man Patronen mit Chip holt, kann man dann die ohne Chip auch an den selben Drucker benutzen. Erbitte um Info & Danke MfG. JH60

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

1

geantwortet 2014-05-14 10:28:25 -0600

LeonardoDaVinci Gravatar-Bild

Die meisten Drucker benötigen Druckerpatronen mit Chip.

Viele Verkäufer, die Nichtoriginalpatronen im Sortiment haben, verkaufen Patronen mit und ohne Chip.

Patronen ohne Chip sind meistens günstiger, aber man muss dann auch den Originalchip von einer alten Originalpatrone abnehmen und an diese Patrone befestigen, damit sie vom Drucker korrekt erkannt wird.

Kauf also lieber Patronen mit einem Chip, wenn du dir den Stress ersparen möchtest.

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Kommentare

Hallo LeonardoDaVinci, Vielen Lieben Dank an dich von mir, das hat mich überzeugt. MfG. JH60

JH60 Gravatar-BildJH60 ( 2014-05-16 04:33:23 -0600 )bearbeiten

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge

1 Follower