Frage stellen
1

aCalendar app

gefragt 2013-10-05 09:06:58 -0600

Luchthoek Gravatar-Bild

Hallo, habe mir aCalendar heruntergeladen um Termin und Geburtstage nicht zu vergessen. Bei Geburtstage wird mir jetzt immer schon einen Tag vorher der Geburtstag angezeigt. Wie kann ich einstellen, dass er erst an dem Morgen und nur dann angezeigt wird? Kann ich die Geburtstage auch irgendwo speichern? Falls die App mal gelöscht wird oder so?

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

2 answers

1

geantwortet 2013-10-06 03:59:22 -0600

Tapir Apps Gravatar-Bild

updated 2013-10-06 04:01:52 -0600

Hallo, ACalendar speichert Termine (und Geburtstage ohne Kontakte) in deinen Kalendern. D.h. wenn du mit Google synchronisierst hast du automatisch ein Backup. Geburtstage von Kontakten werden im Kontakt gespeichert, also bei Google Kontakten auch automatisch gebackupt. Erinnerungen sind bisher für Geburtstage nur global an oder aus und einen Tag vorher und am eigentlichen Tag (konfigurierbar in den Einstellungen). In Zukunft sind für aCalendar+ mehr Optionen geplant (auch in Abhängigkeit in der Kontakt in Favoriten ist).

Grüße

Matthias

CEO, Tapir Apps

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr
0

geantwortet 2013-10-05 11:54:27 -0600

Bohm Gravatar-Bild

updated 2013-10-06 03:16:29 -0600

aCalender benutzt unter anderem den Google Kalender und seine Einstellungen. Daher ist es sinnvoll alle wichtigen Termine direkt in den Google Kalender ( https://www.google.com/calendar/ ‎) einzugeben, so verschwinden keine Termine und Daten, egal was mit dem Smartphone passiert. Nach wenigen Minuten erscheinen diese Termine im aCalender, wenn das Google Konto mit dem Smartphone verknüpft ist. Im Google Kalender kannst du auch für jeden Termin einstellen, wann und wie oft man erinnert werden soll.

Ich hoffe ich habe das Problem verstanden, wenn nicht, korrigiere mich bitte.

Update:

Geburtstage und Daten sind auch Termine mit dem Unterschied, dass sie jährlich wiederholt werden.

  • Wenn du dich in deinem Google Kalender eingeloggt hast, dann klickst du auf ein beliebiges Datum und dann auf "Bearbeiten"

  • Dort findest du auch die Option "Wiederholen", da kannst du einstellen wie oft ein Termin wiederholt werden soll. Für Geburtstage ist es "Jährlich".

  • Weiter unten kannst du einstellen, wann du an den Termin erinnert werden sollst. Man kann auch mehrere Erinnerungen kombinieren, z.B. 1 Tag davor, 1 Woche davor, 2 Stunden davor, etc.

  • Übrigens man kann bei Google viele unterschiedliche Kalender anlegen. Ich habe z.B. eien für Geburtstage und Daten, einen für Termine und einen für die Arbeit

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Kommentare

Ich habe alle Geburtstage direkt über das Handy bei aCalendar eingegeben. Dort kann man auch Erinnerungen einfügen. Ich möchte aber nur morgens am Geburtstag dieses Ereignis angezeigt bekommen und nicht schon einen Tag vorher. Habe mich beim Google Kalender eingeloggt, aber da komme ich gar nicht mit klar. Wir und wo kann ich dort Geburtstage eingeben ich finde nur Termine.

Luchthoek Gravatar-BildLuchthoek ( 2013-10-06 02:26:33 -0600 )bearbeiten

@Luchthoek Ich habe die Antwort aktualisiert.

Bohm Gravatar-BildBohm ( 2013-10-06 03:17:31 -0600 )bearbeiten

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge

1 Follower