Frage stellen
3

Wiki: Windows 8 reparieren, aber Programme und Dateien beibehalten

gefragt 2013-06-11 06:39:39 -0600

9119 Gravatar-Bild

updated 2013-06-11 13:17:54 -0600

Wenn man ein größeres Problem mit Windows 8 hat, dann ist es manchmal sinnvoll Windows 8 neu zu installieren. Dabei gehen aber alle Programme, die man vorher installiert hat verloren. Die Dateien und Ordner lassen sich meistens ohne Probleme retten, zur Not kopiert man sie auf eine externe Festplatte.

Windows 8 bietet auch noch die System-Auffrischung, dabei werden allerdings alle klassischen Desktop-Programme gelöscht. (Auffrischen: Windows-Taste + W und dann den Suchbegriff Auffrischen eingeben)

Es gibt aber auch eine Möglichkeit Windows 8 zu reparieren und alle Ordner, Dateien und vor allem Programme zu behalten. Dabei werden evtl. einige Treiber und alle gemachten Systemupdates deinstalliert.

Diesen Reparaturvorgang werde ich weiter unten erläutern. Über Kommentare und Verbesserungsvorschläge freue ich mich sehr.

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

1 answer

1

geantwortet 2013-06-11 09:13:55 -0600

9119 Gravatar-Bild

updated 2013-06-11 09:30:05 -0600

Wir brauchen eine Windows 8 DVD oder Windows 8 ISO Image (Die ISO kannst du hier herunterladen ) und einen gültigen Lizenz-Schlüssel.

Ich zeige es am Beispiel der Windows 8 ISO, wobei es mit der DVD genauso funktioniert.

  • Sichere vorsichtshalber alle wichtigen Dateien und Ordner
  • Deaktiviere alle Antivirusprogramme und alle Nicht-Windows-Firewalls, falls vorhanden, denn sie könnten die Installation oder den Zugang ins Internet verhindern.
  • Doppelklicke auf die Windows 8 ISO (Windows 8 unterstützt ISO ohne Hilfssoftware)
  • Klicke auf setup.exe

  • Wähle, falls gefragt wird, "Online gehen, um jetzt updates zu installieren (empfohlen)" (das dauert dann paar Minuten)

  • Danach wird man nochmal gebeten den Product Key einzugeben

  • Danach muss man den Lizenzvereinbarungen zustimmen
  • Wichtig: Dann kommt die wichtigste Stelle. Man wird nämlich gefragt, was man denn behalten möchte. Wähle an dieser Stelle "Windows-Einstellungen, persönliche Dateien und Apps behalten"

  • Danach folgst du den Anweisungen. Das Ganze dauert dann etwa 30 Minuten.

  • Nach der Installation wird die alte Windows-8 Installation als eine sehr große Datei C:\Windows.old abgespeichert. Hier ist eine Anleitung wie man diese Datei löscht.

  • Fertig

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge

1 Follower