Frage stellen
1

Admin-Konto mit eingeschränkten Rechten

gefragt 2014-11-28 06:11:42 -0600

buckster Gravatar-Bild

wenn ich einem Benutzerkonto die beschriebenen Admin-Rechte zugewiesen habe, etwa weil der neue Benutzer auch ein eigenes Konto haben wollte, erscheint regelmäßig ein Fenster, das das Passwort des "Administrators" verlangt. Das, obwohl der neue User auch administrator angemeldet ist. Besonders windows 8 mag es scheinbar gar nicht, wenn der Benutzer wechselt. Das führt dann natürlich dazu, dass alle User mit dem "richtigen" Admin-Konto einloggen wollen, das diese nervtötenden Passwortabfragen nicht mehr bringt. Wie kann man das abstellen

bearbeiten Tag verändern Als beleidigend melden schließen merge löschen

Kommentare

Hallo Buckster könntest du bitte den Link zu der Anleitung posten um die es hier geht? Dann haben wir eine bessere Diskussionsgrundlage.

Bohm Gravatar-BildBohm ( 2014-11-28 06:25:34 -0600 )bearbeiten

Link zu der Anleitung posten? ich habe ja eine neue Frage gestellt. Sorry wenn das falsch war.

buckster Gravatar-Bildbuckster ( 2014-11-28 08:54:54 -0600 )bearbeiten

Ich zitiere: "..einem Benutzerkonto die beschriebenen Admin-Rechte zugewiesen ". Das Wort "beschriebenen" hat mir suggeriert, dass Sie sich auf eine ältere Frage oder Anleitung beziehen. Sonst ist alles richtig, jede Frage ist willkommen.

Bohm Gravatar-BildBohm ( 2014-11-28 08:58:54 -0600 )bearbeiten

1 answer

0

geantwortet 2014-11-28 09:34:05 -0600

Bohm Gravatar-Bild

updated 2014-11-29 09:45:33 -0600

Also ich kann das Problem nicht nachbilden. Ich habe auf meinem Windows 8.1 Rechner ein zusätzlichen User erstellt und diesem dann die Admin-Rechte zugewiesen, danach neu gestartet und es kommen keine Meldungen. Der User kann alles machen ohne, dass das Passwort des ursprünglichen Admins angefordert wird. Ich gehe davon aus, dass dein Benutzer doch kein Administrator geworden ist.

Vielleicht bringt es dir was die Meldungen systemweit zu deaktivieren (siehe diese Anleitung )

Update:

Ich kann dir den Folgenden Microsoft-Artikel empfehlen:

http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc709691%28WS.10%29.aspx

Info aus dem obigen Artikel:

So deaktivieren Sie den Administratorbestätigungsmodus

  1. Windows-Taste + R drücken

    Befehl secpol.msc eingeben und auf OK klicken

  2. Wenn das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung eingeblendet wird, bestätigen Sie die angegebene Aktion und klicken dann auf Weiter..

  3. Doppelklicken Sie in der Konsolenstruktur Lokale Sicherheitseinstellungen auf Lokale Richtlinien, und klicken Sie dann auf Sicherheitsoptionen.

  4. Führen Sie einen Bildlauf nach unten aus, und doppelklicken Sie dann auf Benutzerkontensteuerung: Alle Administratoren im Administratorbestätigungsmodus ausführen.

  5. Wählen Sie die Option Deaktiviert aus, und klicken Sie dann auf OK.

  6. Schließen Sie das Fenster Lokale Sicherheitseinstellungen.

Vielleicht kann es dir helfen..

bearbeiten Als beleidigend melden löschen Link mehr

Kommentare

Die UAC zu deaktivieren würde ich für mich selbst ja akzeptieren, es handelt sich aber um einen Kunden-PC, da kann ich das nicht machen und das Problem ist nicht zum ersten Mal so aufgetaucht. Ich habe es zuerst auf die Einstellung "lokales Konto", also ohne email-Adresse, zurückgeführt; es tritt aber auch auf, wenn der (mit Microsoft-Konto angemeldete) Benutzer des Rechners wechselt. Ich hab mich deshlab auch nicht getraut, das ERSTE User-Konto zu löschen, weil ich befürchte, dass dann ALLE admin-Rechte futsch sind. Auch bei Windows 7 habe ich schon beobachtet, dass ein Admin-Konto nicht automatisch alle erforderlichen Rechte bekommt. Beim Zugriff auf Systemressourcen wird da auch als admin einiges beschränkt und gesperrt. Bei Windows 8 ist es aber so drastisch, dass man mit dem zweiten Konto eigentlich nicht arbeiten will.

buckster Gravatar-Bildbuckster ( 2014-11-29 05:34:07 -0600 )bearbeiten

Your Answer

Beginne mit einem anonymen Beitrag - dein Beitrag wird dann veröffentlicht, sobald du dich einloggst oder einen Account eröffnest.

Add Answer

[Vorschau ausblenden]

Antwortwerkzeuge